Presse

In diesem Bereich finden Vertreter/innen der Medien die Pressemitteilungen, unter Publikationen z.B. das KV-Journal oder den Qualitätsbericht und Hintergrundinformationen der Kassen- ärztlichen Vereinigung M-V (KVMV). Die Ansprechpartner der Pressestelle stehen für Auskünfte gern zur Verfügung.

(c) KVMV, Schilder

Kunst in der KV

(c) KVMV

Kunst verführt zum „Seitenblick“ in der KVMV

Sie mutet filigran, fantasievoll und feminin an, die Kunst der Mecklenburgerin Juliane Deichmann. Unter dem Titel „Seitenblicke“ stellt sie seit Juli 2022 sinnliche Malereien verschiedener Techniken und vielseitige Skulpturen aus Draht, Papier und Farbe in der Kassenärztlichen Vereinigung M-V vor.

Gemalt hätte sie schon immer, sagt die Sachbearbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit. Ihre künstlerische Arbeit biete ihr in der Freizeit „Kraft und Raum, die Perspektive zu wechseln und alles in einen anderen Rahmen zu setzen. So entstehen Skulpturen, Malereien und Designobjekte zum Gebrauch, die die Betrachter in magische Welten entführen“, beschreibt die 42-jährige ihren künstlerischen Antrieb.

Weitere Informationen über die Kunst von und über Juliane Deichmann gibt es im Internet auf www.drAhtefakte.de.

Die Verkaufsausstellung im Geschäftsgebäude der Kassenärztlichen Vereinigung M-V, Schwerin, Neumühler Str. 22, kann werktags von 9 bis 16 Uhr nach Anmeldung in der Pressestelle, Tel.: 0385.7431 212 oder E-Mail: KAlwardt@kvmv.de, besichtigt werden.

 

(Stand: Juli 2022)