Presse

In diesem Bereich finden Vertreter/innen der Medien die Pressemitteilungen, unter Publikationen z.B. das KV-Journal oder den Qualitätsbericht und Hintergrundinformationen der Kassen- ärztlichen Vereinigung M-V (KVMV). Die Ansprechpartner der Pressestelle stehen für Auskünfte gern zur Verfügung.

(c) KVMV, Schilder

Pressemitteilungen

Aktuell

22.03.2019 | Pressemitteilung
Förderung des ärztlichen Nachwuchses und Situation der ambulanten Versorgung in M-V

Die KVMV hat 2018 das Förderangebot für den medizinischen Nachwuchs im Land erweitert, um die Attraktivität der Niederlassung von Ärzten vor allem im ländlichen Raum zu erhöhen. Damit soll dem Ärztemangel und der drohenden medizinischen Unterversorgung im Land entgegengewirkt werden. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 977 kB)

31.01.2019 | Pressemitteilung
Bilanz Terminservicestelle der KVMV

Die KVMV zieht Bilanz bei der Terminservicestelle für 2018. Fazit: Der Dienst wird überwiegend in sogenannten überversorgten Regionen genutzt. Es werden hierfür Gelder gebunden, die in der direkten Patientenversorgung besser angelegt wären. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 330 kB)

Archiv

26.11.2018 | Pressemitteilung
Resolution der Vertreterversammlung: Spahns Gesetz – Bürokratie statt Versorgung!

Die Vertreterversammlung der KVMV hat auf ihrer Sitzung am 24. November 2018 eine Resolution verabschiedet, in der sie den Entwurf der Bundesregierung für ein GKV-Terminservice- und Versorgungsgesetz scharf kritisiert. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 1,4 MB)

22.11.2018 | Offener Brief & Faxaufruf
Das Maß ist voll!

Die Ärzte in Mecklenburg-Vorpommern protestieren gegen die Einmischung der Politik in das ärztliche Handeln. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn plant weitere einschneidende Verschlechterungen des ärztlichen Alltages und der Selbstverwaltung. Mit einem offenen Brief und einer Faxaktion werden die Ärzte in M-V aufgefordert, sich zu wehren. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 234 kB)

02.08.2018 | Pressemitteilung
Bundesbehörde versagt altersunabhängiges Hautkrebsscreening bei Patienten nach Organtransplantation

Das Bundesversicherungsamt hat eine zeitnahe Erweiterung eines bestehenden Vertrages abgelehnt. Diese Erweiterung hatte das Ziel, ein altersunabhängiges und halbjähriges Hautkrebsscreening für Patienten nach einer Organtransplantation in M-V aufzunehmen. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 467 kB)

17.07.2018 | Gemeinsame Pressemitteilung
HPV-Impfung für Jungen in M-V über Gesundheitskarte

Schnelle Einigung zwischen KVMV und AOK Nordost: Ab 1. Juli reicht es, dass Eltern, die sich für eine HPV-Impfung ihrer AOK-versicherten Kinder entscheiden, in der Arztpraxis die AOK-Gesundheitskarte vorlegen. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 535 kB)

04.06.2018 | Pressemitteilung
Vertreterversammlung in M-V fordert vollständige Übernahme der Kosten und Entfall der Sanktionen für die Telematik

Die Vertreterversammlung der KVMV hat am 2. Juni 2018 eine Resolution verabschiedet und fordert darin, dass die Krankenkassen ihrer gesetzlichen Verpflichtung zur vollständigen Übernahme der Kosten für den Anschluss an die Telematik-Infrastruktur nachkommen und der Gesetzgeber die Sanktionen gegenüber den Praxen streichen soll. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 427 kB)

25.05.2018 | Pressemitteilung
Gemeinsame Vereinbarung – Verbesserung der Qualität und Effizienz der Weiterbildung in der Allgemeinmedizin

Das Wirtschafts- und Gesundheitsministerium in Mecklenburg-Vorpommern, die AOK Nordost - Die Gesundheitskasse (AOK) und die KVMV wollen die Zusammenarbeit zur Verbesserung der Qualität und Effizienz der Weiterbildung in der Allgemeinmedizin intensivieren. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 72 kB)

08.05.2018 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK-Vorstände fordern Ende der Budgetierung

Vor dem heute beginnenden Deutschen Ärztetag in Erfurt äußern sich die Vorstände der in der Freien Allianz der Länder-KVen (FALK) zusammengeschlossenen Kassenärztlichen Vereinigungen zu wichtigen Themen der niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 497 kB)

19.03.2018 | Gemeinsame Pressemitteilung
Vernetzte Versorgung wird digital unterstützt

Die Vernetzte Versorgung im Uecker-Randow-Kreis läuft jetzt auch digital. Am 19. März 2018 haben Harry Glawe, Gesundheitsminister in Mecklenburg-Vorpommern, und die Partner symbolisch das erste Level des digitalen Gesundheitsnetzwerkes in der Region gestartet. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 360 kB)

01.02.1018 | Gemeinsame Pressemitteilung
Medizinische Qualitätssicherung über Sektorengrenzen hinweg – eine gute Nachricht für M-V

Krankenhausgesellschaft und Kassenärztliche Vereinigung sowie die Landesverbände der Krankenkassen und Ersatzkassen in M-V haben sich auf einen Vertrag zur sektorenübergreifenden Qualitätssicherung geeinigt und hierfür eine Landesarbeitsgemeinschaft gegründet. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 76 kB)

31.01.2019 | Pressemitteilung
Förderung des ärztlichen Nachwuchses und Situation der ambulanten Versorgung in M-V

Die KVMV hat 2018 das Förderangebot für den medizinischen Nachwuchs im Land erweitert, um die Attraktivität der Niederlassung von Ärzten vor allem im ländlichen Raum zu erhöhen. Damit soll dem Ärztemangel und der drohenden medizinischen Unterversorgung im Land entgegengewirkt werden. Die Maßnahmen beginnen bereits während des Medizinstudiums und setzen sich über eine umfassende Betreuung und Unterstützung der Ärzte in Weiterbildung zum Facharzt bis zur Gewährung von Investitionskostenzuschüssen bei einer Niederlassung im Land konsequent fort Pressemitteilung herunterladen (PDF, 1,2 MB)

26.01.2018 | Pressemitteilung
Bilanz Terminservicestelle M-V

Die KVMV zieht Bilanz bei der Terminservicestelle. Fazit: Der Dienst wird überwiegend in sogenannten überversorgten Regionen genutzt. Es werden Gelder gebunden, die in der Patientenversorgung besser angelegt wären. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 329 kB)

13.11.2017 | Pressemitteilung
VV-Resolution Honorarverhandlungen 2018

Die Vertreterversammlung der KVMV hat eine Resolution verabschiedet. Darin missbilligt sie einstimmig das Ergebnis der Verhandlungen zwischen der KBV und dem GKV-Spitzenverband für das Jahr 2018 und stuft es als vollkommen unzureichend ein. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 304 KB)

29.09.2017 | Gemeinsame Pressemitteilung
Start in Mecklenburg-Vorpommern: Früher zur Früherkennung

Darmkrebsfrüherkennung rettet Leben, denn frühzeitig erkannt, sind die Heilungschancen sehr gut. Die AOK Nordost senkt für ihre Versicherten ab 1. Oktober das anspruchsberechtigte Alter für die Darmkrebsfrüherkennung bei Männern auf 40 Jahre und bei Frauen auf 45 Jahre. Hierzu haben die AOK Nordost und die Kassenärztliche Vereinigung M-V (KVMV) einen entsprechenden Vertrag geschlossen. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 330 kB)

20.09.2017 | Gemeinsame Pressemitteilung
Förderung der Pädiatrie

Die AOK Nordost und die Kassenärztliche Vereinigung M-V haben ihrer Kooperation zur Sicherung der ambulanten medizinischen Versorgung der Kinder- und Jugendlichen in Mecklenburg-Vorpommern einen weiteren wichtigen Baustein hinzugefügt. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 380 kB)

21.07.2017 | Gemeinsame Pressemitteilung
AOK Nordost und KVMV fördern psychotherapeutische Sprechstunden und Akutbehandlungen

Die Kassenärztliche Vereinigung M-V und die AOK Nordost informieren über eine zusätzliche Förderung der psychotherapeutischen Sprechstunden und Akutbehandlungen. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 316 kB)

26.05.2017 | Gemeinsame Pressemitteilung
Führungsspitze des G-BA – Medizinischer Sachverstand notwendig

Die Freie Allianz der Länder KVen (FALK) hat in dieser Woche in Freiburg getagt und dabei über die geplante Neubesetzung der Führungsspitze des Gemeinsamen Bundesausschusses gesprochen. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 248 kB)

28.04.2017 | Gemeinsame Pressemitteilung
Unterstützung für die Freie Allianz der Länder-KVen

Die KV Rheinland-Pfalz wird neues Mitglied bei FALK. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 254 kB)

06.03.2017 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK-Vorstände blicken optimistisch in die Zukunft

FALK-Vorstände zu den Neuwahlen der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) Pressemitteilung herunterladen (PDF, 218 kB)

28.02.2017 | Pressemitteilung
Positive Bilanz bei Förderung des ärztlichen Nachwuchses in M-V

Gegen den Ärztemangel und die drohende medizinische Unterversorgung setzt die KVMV vor allem auf die Förderung des medizinischen Nachwuchses und die Steigerung der Attraktivität der Niederlassung im ländlichen Raum. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 307 kB)

26.01.2017 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK-Vorstände fordern Obergrenze für MVZ

Erklärung der FALK-KVen zum Thema medizinische Versorgungszentren (MVZ) Pressemitteilung herunterladen (PDF, 227 kB)

25.01.2017 | Gemeinsame Pressemitteilung
Vernetzte Versorgung in M-V

Ärztenetzwerk HaffNet, AOK Nordost, KVMV und AMEOS Krankenhausgesellschaft Vorpommern schließen Vertrag zur gemeinsamen Patientenversorgung in der Uecker-Randow-Region und Anklam Pressemitteilung herunterladen (PDF, 6,9 MB)

02.12.2016 | Gemeinsame Pressemitteilung
vdek, Ersatzkassen, KBV und KVen erhalten Zuschlag für Projekt gegen Antibiotikaresistenzen

Der Verband der Ersatzkassen, seine Mitgliedskassen, die KBV und elf KVen haben ein Projekt zur Verringerung unnötiger Antibiotikaverordnungen entwickelt, dass nun den Zuschlag für die Förderung durch den Innovationsfonds der GKV erhalten hat. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 73 kB)

13.09.2016 | Pressemitteilung
Neuer KV-Vorstand im Nordosten gewählt

Auf der konstituierenden Sitzung haben die neu gewählten Mitglieder der VV für die Legislatur ab 2017 sowohl den Vorsitzenden der VV nebst Stellvertreter als auch den Vorstand gewählt. Wechsel gab es bei gleich zwei der insgesamt drei Vorstandsposten Pressemitteilung herunterladen (PDF, 145 kB)

12.09.2016 | Gemeinsame Pressemitteilung
Start der Präventionswoche M-V – Darmkrebsfrüherkennung

Die Ärztekammer M-V und die KVMV wollen durch Aufklärung die Angst vor Darmkrebs und vor der Darmkrebsvorsorge nehmen. Unter dem Motto "GROSSE PROBLEME fangen oft winzig an" soll bei der Präventionswoche "Darmkrebsfrüherkennung" vom 12. bis 17.09.2016 rund um den Darmkrebs informiert werden. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 368 kB)

08.09.2016 | Gemeinsame Pressemitteilung
Präventionswoche in M-V 2016 – Telefonhotline zum Thema Darmkrebsfrüherkennung

KVMV und Ärztekammer M-V wollen zum Thema Darmkrebsfrüherkennung informieren und bieten dazu eine Telefon-Hotline am Mittwoch,14. September 2016 an. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 125 kB)

05.09.2016 | Gemeinsames Pressegespräch
Präventionswoche in M-V – DARMKREBSFRÜHERKENNUNG

KVMV und ÄK M-V möchten verstärkt dazu beitragen, Menschen die Angst vor Darmkrebs und vor der Darmkrebsvorsorge zu nehmen und veranstalten dazu eine Präventionswoche. Zum Auftakt laden beide zu einer Pressekonferenz am 12. September 2016 ein. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 344 kB)

07.07.2016 | Gemeinsame Pressemitteilung
Sport und Ärzteschaft – Gemeinsame Aktion für mehr Bewegung auf Rezept

In Mecklenburg-Vorpommern wurde zum 1. Juli 2016 offiziell das "Rezept für Bewegung" eingeführt, die neue Aktion setzt auf mehr Prävention durch eine schriftliche ärztliche Empfehlung. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 244 kB)

13.06.2016 | Pressemitteilung
Dr. Wolfgang Eckert erhält Bundesverdienstorden

Die KVMV gratuliert ihrem langjährigen Vorstandsvorsitzenden Dr. med. Wolfgang Eckert zur heutigen Verleihung des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland für seine Verdienste um den Aufbau der KVMV und seine Bemühungen um die Patientinnen und Patienten sowie die Ärzteschaft. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 159 kB)

07.03.2016 | Gemeinsame Pressemitteilung
Praxisassistenz mit Care-Qualifikation

Gemeinsam mit der KVMV will die BARMER GEK die medizinische Versorgung von vor allem älteren und chronisch Kranken sowie mobil eingeschränkten Versicherten verbessern. Deshalb hat die Ersatzkasse einen Vertrag zum Einsatz von Praxisassistenzen mit Care-Qualifikation mit der KVMV geschlossen.  Pressemitteilung herunterladen (PDF, 537 kB)

25.02.2016 | Gemeinsame Pressemitteilung
Bessere Therapie durch mehr Kommunikation

AOK Nordost, KVMV, Apothekerverband M-V und Ärztenetz "Grypsnet" haben gemeinsames Medikationskonsil gestartet. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 491 kB)

25.02.2016 | Gemeinsames Positionspapier
Hohe Qualität in der ambulanten Versorgung

Die KVen und die KBV haben in einem Positionspapier "Positionen zur ambulanten Versorgungsqualität" ihre gemeinsamen Standpunkte zur Qualitätssicherung veröffentlicht. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 37 kB)

21.01.2016 | Gemeinsame Pressemitteilung
Förderung der Weiterbildung zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

KVMV und AOK Nordost haben gemeinsam eine Vereinbarung zur Förderung der ambulanten Weiterbildung für diese Fachgebiet abgeschlossen. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 315 kB)

02.12.2015 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK zu den Aussagen zum Notdienst beim Krankenhaustag – Gemeinsame Lösungen statt billiger Polemik

Erklärung der Vorstände der Freien Allianz der Länder-KVen (FALK) zu den Aussagen von Dr. Josef Düllings während des 38. Deutschen Krankenhaustages Pressemitteilung herunterladen (PDF, 301 kB)

26.11.2015 | Pressemitteilung
Protest gegen die Neuordnung des ambulanten Notdienstes im Krankenhausstrukturgesetz

Die Vertreterversammlung (VV) der Kassenärztlichen Vereinigung M-V hat in Schwerin einstimmig eine Resolution beschlossen. Darin äußern die VV-Mitglieder ihren Protest gegen die Neuordnung des ambulanten Notdienstes im Krankhausstrukturgesetz Pressemitteilung herunterladen (PDF, 365 kB)

03.11.2015 | Gemeinsame Pressemitteilung
Massiver Eingriff in die ambulante Versorgung

FALK-KVen kritisieren Neuregelungen zur Finanzierung der ambulanten Notfallversorgung Pressemitteilung herunterladen (PDF, 227 kB)

26.10.2015 | Gemeinsame Pressemitteilung
Ärzte und Apotheker starten ambulant-stationären Dialog

Auftakt einer neuen Veranstaltungsreihe, organisiert von KVMV und KGMV, in Güstrow Pressemitteilung herunterladen (PDF, 92 kB)

22.10.2015 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK-KVen warnen vor Krankenhausplänen der Regierung – Geplante Umsetzung geht zu Lasten der Grundversorgung

Niedergelassene Ärzte wehren sich gegen die Pläne zur Änderung des Notfalldienstes als Teil der Strukturreform der Krankenhäuser (inkl. 4-Punkte-Papier) Pressemitteilung herunterladen (PDF, 779 kB)

16.10.2015 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK-KVen – Einseitige Bevorzugung der Kliniken ist unerträglich

Freie Allianz der Länder-KVen kündigt massiven Widerstand an gegen die Pläne der Bundesregierung, die Krankenhäuser auf Kosten der niedergelassenen Ärzte zu sanieren Pressemitteilung herunterladen (PDF, 224 kB)

15.09.2015 | Pressemitteilung
Sechs Jahre Stiftungsprofessur Allgemeinmedizin

Vor sechs Jahren trat Prof. Attila Altiner seinen Dienst als Inhaber des neu geschaffenen Stiftungslehrstuhls für Allgemeinmedizin an der Universitätsmedizin Rostock an. Die Entscheidung für ihn erwies sich als echter Glücksfall für die Entwicklung der Allgemeinmedizin an der Universität und im ganzen Land. Nun ziehen die Kassenärztliche Vereinigung (KVMV) und die Universitätsmedizin Rostock Bilanz Pressemitteilung herunterladen (PDF, 156 kB)

14.08.2015 | Gemeinsame Pressemitteilung
Neubesetzung der Gremien im Alleingang ist nicht akzeptabel

FALK-KVen kritisieren KBV-Chef Gassen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 597 kB)

06.07.2015 | Gemeinsame Pressemitteilung
Elf KVen fordern Konsequenzen aus dem Finanzgebaren der KBV

FALK-KVen positionieren sich zum Ergebnis der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) Pressemitteilung herunterladen (PDF, 381 kB)

17.06.2015 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK-KVen plädieren für offene Kommunikationskultur im KV-System

Aufgrund der Diskussionen um KBV-Vorstand befürworten die Vorstände der Freien Allianz der Länder-KVen ein "Zurück zur Sacharbeit" Pressemitteilung herunterladen (PDF, 603 kB)

01.06.2015 | Gemeinsame Pressemitteilung
Die KV Saarland wird sechstes Mitglied von FALK

Die Freie Allianz der Länder-KVen wächst weiter - zum 1. Juni 2015 gehört auch die KV Saarland zu FALK Pressemitteilung herunterladen (PDF, 353kB)

20.05.2015 | Pressemitteilung
Sozialmedizinische Gespräche helfen

Die Kassenärztliche Vereinigung M-V und die AOK Nordost ziehen positive Bilanz für die ausführliche sozialmedizinische Gesprächsleistung für AOK-Versicherte in M-V Pressemitteilung herunterladen (PDF, 201 kB)

18.05.2015 | Gemeinsame Pressemitteilung
Die KV Westfalen-Lippe wird Mitglied von FALK

Unterstützung für die Freie Allianz der Länder-KVen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 121 kB)

13.05.2015 | Gemeinsame Pressemitteilung
Viele KVen sehen weiterhin großen Klärungsbedarf für KBV-Spitze

FALK-KVen geben keine Entwarnung - im Nachgang der Vertreterversammlung der KBV sind weiterhin viele wichtige Fragen offen. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 254 kB)

18.12.2014 | Gemeinsame Pressemitteilung
Wir fordern attraktive Rahmenbedingungen für niedergelassene Ärzte statt dirigistischer Staatsmedizin

FALK-KVen zum GKV-Versorgungsstärkungsgesetz Pressemitteilung herunterladen (PDF, 121 kB)

16.12.2014 | Gemeinsame Pressemitteilung
Mangelnder Realitätssinn bezüglich Versorgungslage

FALK-KVen reagierten mit Unverständnis auf Äußerung der vdek-Vorsitzenden Ulrike Elsner zum Praxisaufkauf Pressemitteilung herunterladen (PDF, 79 kB)

27.11.2014 | Pressemitteilung
Über 450 Arztsitze in M-V von geplanter Gesetzgebung bedroht

Die KVMV warnt vor negativen Auswirkungen auf die ambulante medizinische Versorgung im Land, die der Entwurf des neuen so genannten Versorgungsstärkungsgesetzes nach sich ziehen kann. Danach steht fast jeder fünfte ambulante Arzt- und Psychotherapeutensitz im Land im Falle einer Nachbesetzung in Frage. Größter Kritikpunkt der KVMV sind die stringenten bundesweiten Vorgaben ohne die Berücksichtigung von regionalen Besonderheiten Pressemitteilung herunterladen (PDF, 5 MB)

26.11.2014 | Gemeinsame Pressemitteilung
PraxisNetz Müritz Süd eröffnet

Mit einem Rundgang im Beisein des Ministerpräsidenten Erwin Sellering durch das Gesundheitshaus Mirow wurde heute der fünfte Standort des PraxisNetzes Mecklenburg-Vorpommern Müritz Süd begrüßt. Das PraxisNetz vereint nahezu 70 Ärzte in Schwerin, Wismar, Rostock und Stralsund. Nun auch im Süden des Landes in Mirow Pressemitteilung herunterladen (PDF, 19 kB)

14.11.2014 | Gemeinsame Pressemitteilung
Herbert-Lewin-Preis wird wieder vergeben

KBV, BMG, BÄK und BZÄK loben Forschungspreis für wissenschaftliche Arbeiten zur Rolle der Ärzteschaft in der Zeit des Nationalsozialismus aus Pressemitteilung herunterladen (PDF, 54 kB)

16.10.2014 | Pressemitteilung
Erstes Gesundheitsfrühstück zum Thema Hautkrebs-Früherkennung

Die KVMV startet gemeinsam mit der Ärztekammer M-V eine Präventionsinitiative, um die medizinische Gesundheitsvorsorge stärker in das Bewusstsein der Menschen zu rücken Pressemitteilung herunterladen (PDF, 3 MB)

28.08.2014 | Gemeinsame Pressemitteilung
"Einigung über Honorarerhöhung"

KBV und GKV-Spitzenverband haben sich über die Weiterentwicklung der Vergütung der niedergelassenen Ärzte im Jahr 2015 geeinigt Pressemitteilung herunterladen (PDF, 73 kB)

14.08.2014 | Pressemitteilung
Umfrageergebnisse zur Termintreue in M-V

In Anbetracht der seit Monaten schwelenden Diskussion um die Wartezeiten in Arztpraxen hat die Kassenärztliche Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern (KVMV) bei den niedergelassenen Ärzten und Psychotherapeuten eine Umfrage zum Terminmanagement durchgeführt. Das Ergebnis: Fünf bis zehn Prozent der vergebenen Termine werden von den Patienten nicht wahrgenommen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 147 kB)

08.08.2014 | Pressemitteilung
Einigkeit ja – aber nicht so!

Die Mehrheit der hausärztlichen Mitglieder der KBV-Ver­treterversammlung for­dert von der Politik, ein besseres Gestaltungsrecht für den hausärztlichen Ver­sorgungsbereich innerhalb der gemeinsamen Selbstverwaltung gesetzlich zu regeln Pressemitteilung herunterladen (PDF, 153 kB)

08.08.2014 | Pressemitteilung
Neue hausärztliche Gesprächsleistung für Versicherte der AOK Nordost

Die KVMV und die AOK Nordost haben eine neue Leistung vereinbart: das ausführliche sozialmedizinische Gespräch Pressemitteilung herunterladen (PDF, 190 kB)

22.07.2014 | Gemeinsame Pressemitteilung
"Feste Preise für ärztliche Leistungen sind überfällig"

FALK-KVen begrüßen den Vorschlag der TK Pressemitteilung herunterladen (PDF, 132 kB)

02.07.2014 | Pressemitteilung
Augenärztliche Vorsorge für Kleinkinder

Anfang Juli ist eine gemeinsame Vereinbarung der BARMER GEK und der KVMV gestartet, die die augenärztliche Vorsorge für Kleinkinder erheblich verbessert Pressemitteilung herunterladen (PDF, 482 kB)

27.06.2014 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK-KVen für Schutz des Arzt-Patienten-Verhältnisses

FALK-KVen nehmen Stellung nach Bericht zum sorglosen Umgang der Krankenkassen mit Patientendaten Pressemitteilung herunterladen (PDF, 133 kB)

12.06.2014 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK-KVen sehen massive Probleme in der Bedarfsplanung

Als "kontraproduktiv für eine angemessene ambulante Versorgung" bezeichnen die Vorstände der Freien Allianz der Länder-KVen (FALK) die Einbeziehung ermächtigter Institute und Kliniken in die Bedarfsplanung Pressemitteilung herunterladen (PDF, 178 kB)

13.05.2014 | Pressemitteilung
Das A- und B-Überweisungskonzept aus M-V: Ein effektives Modell für schnellere Facharzttermine

Das Modell der A- und B-Überweisungen, bei dem ein Arzt im Vorfeld die medizinische Bewertung vornimmt und seinen Fachkollegen unbürokratisch einbezieht, hat sich bewährt. Das zeigen die Ergebnisse einer Evaluation der KVMV Pressemitteilung herunterladen (PDF, 209 kB)

07.04.2014 | Gemeinsame Pressemitteilung
Neue Versorgungsassistenten für M-V

KVMV und AOK Nordost entwickeln VERAH weiter – aus VERAH wird VERAH-Care Pressemitteilung herunterladen (PDF, 793 kB)

07.04.2014 | Pressemitteilung
Der Fall Dr. M

Fall eines Mediziners, der jahrelang umstrittene Eingriffe an der Wirbelsäule durchführte, beschäftigt nun auch die Strafverfolgung Pressemitteilung herunterladen (PDF, 40 kB)

10.03.2014 | Pressemitteilung
Pro Prävention – contra Ärztemangel

Für eine Weiterentwicklung von präventiven Angeboten für die Versicherten und die Sicherstellung der ambulanten Versorgung im Land sicherte die neue Sozialministerin des Landes, Birgit Hesse (SPD), am Freitag zu ihrem Antrittsbesuch in der KVMV ihre Unterstützung zu Pressemitteilung herunterladen (PDF, 278 kB)

10.02.2014 | Pressemitteilung
Ärzte ins Ärzteparlament

Die Wahl eines neuen Vorstandsvorsitzenden der KBV sollte nicht die vorgesehenen Strukturveränderungen der Gremien verzögern. Deshalb muss darauf geachtet werden, dass die vorläufige Amtszeit des neuen Vorsitzenden auf die jetzige Wahlperiode begrenzt wird Pressemitteilung herunterladen (PDF, 54 kB)

04.02.2014 | Pressemitteilung
Rückwärts gerichtetes Besitzstandsdenken statt innovativer Versorgungsstrukturen

KBV-Gruppierung pocht auf Alleinvertretungsanspruch Pressemitteilung herunterladen (PDF, 482 kB)

21.01.2014 | Gemeinsame Pressemitteilung
Die Politik soll zügig mit angekündigten Reformen beginnen

FALK-KVen erwarten Maßnahmen gegen den Ärztemangel Pressemitteilung herunterladen (PDF, 187 kB)

17.01.2014 | Gemeinsame Pressemitteilung
Respekt vor Entscheidung und Dank für seine Leistung

FALK-KVen zum Rücktritt Dr. Andreas Köhlers Pressemitteilung herunterladen (PDF, 130 kB)

15.01.2014 | Pressemitteilung
Ueckermünde bald neuer Standort für Facharztausbildung zur Allgemeinmedizin

Mit der Kooperationsvereinbarung zwischen dem AMEOS Klinikum Ueckermünde, dem Ärztenetz HaffNet und der KVMV soll eine Lücke in der Facharztausbildung Allgemeinmedizin geschlossen werden Pressemitteilung herunterladen (PDF, 478 kB)

10.01.2014 | Pressemitteilung
Terminvergabe nach medizinischer Dringlichkeit – in Mecklenburg-Vorpommern gelebte Realität

Die KVMV begrüßt die Bemühungen des neuen Bundesgesundheitsministers, Hermann Gröhe (CDU), den GKV-Versicherten eine nötige medizinische Versorgung schneller zu vermitteln Pressemitteilung herunterladen (PDF, 483 kB)

19.12.2013 | Gemeinsame Pressemitteilung
Medizinische Grundversorger stärken

Die KVMV und die Krankenhausgesellschaft des Landes fordern gemeinsam, die medizinischen Grundversorger zu stärken Pressemitteilung herunterladen (PDF, 107 kB)

23.11.2013 | Pressemitteilung
Axel Rambow neuer KV-Vorsitzender im Nordosten

Die Delegierten der Vertreterversammlung haben mit großer Mehrheit Axel Rambow zum neuen Vorstandsvorsitzenden der KVMV gewählt Pressemitteilung herunterladen (PDF, 480 kB)

14.11.2013 | Pressemitteilung
Inszeniert, durchschaubar und verlogen

Dr. Dieter Kreye nimmt für die KVMV Stellung zur Auseinandersetzung in der Vertragsärzteschaft um die Zukunft des KV-Systems Pressemitteilung herunterladen (PDF, 485 kB)

23.08.2013 | Gemeinsame Pressemitteilung
Krankenhäuser sollen sich auf Optimierung der Patientenbehandlung konzentrieren

Die FALK-KVen haben mit Verwunderung auf die Forderung der Deutschen Krankenhausgesellschaft reagiert, die einen vereinfachten Zugang zu den ambulanten Leistungen fordert Pressemitteilung herunterladen (PDF, 116 kB)

14.08.2013 | Pressemitteilung
Erweiterte Ultraschalluntersuchung

Werdende Mütten können im Land eine erweiterte Ultraschalluntersuchung bei ihren Frauenärzten durchführen lassen. Dazu hat die KVMV mit allen Krankenkassen im Land eine Vereinbarung getroffen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 513 kB)

24.05.2013 | Pressemitteilung
Neue Bedarfsplanung mit Augenmaß

Mecklenburg-Vorpommern bietet Hausärzten weiterhin gute Ansiedlungsmöglichkeiten. Kassenärztliche Vereinigung und Krankenkassen haben sich auf die Umsetzung der neuen Bedarfsplanungsrichtlinie geeinigt Pressemitteilung herunterladen (PDF, 43 kB)

24.04.2013 | Pressemitteilung
Arzneimittelvereinbarung für M-V abgeschlossen

Krankenkassen und KVMV haben die Arzneimittelvereinbarung für 2013 einvernehmlich abgeschlossen. Mit ihr führen beide Vertragsparteien ihre Strategie zur wirtschaftlichen und bedarfsgerechten Versorgung der Patienten im Land fort Pressemitteilung herunterladen (PDF, 33 kB)

15.03.2013 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK-KVen warnen vor Behandlung durch Online-Ärzte

Die FALK-KVen warnen ausdrücklich vor der Behandlung von sogenannten Online-Ärzten und fordern die Einhaltung von Behandlungsstandards auch in anderen Ländern der EU Pressemitteilung herunterladen (PDF, 121 kB)

29.01.2013 | Offener Brief
KVMV an den GKV-Spitzenverband

Die jüngsten Veröffentlichungen des Spitzenverbandes der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) bezüglich der Debatte um Ärztekorruption haben im Hause der KVMV zu einigen Überlegungen und vielen Fragen geführt, die in einem offenen Brief an den Vorstand des GKV-Spitzenverbandes zusammengefasst wurden Pressemitteilung herunterladen (PDF, 53 kB)

15.01.2013 | Pressemitteilung
Regularien gegen Ärzte-Fehlverhalten ausreichend

Trotz der bestehenden Stelle zur Bekämpfung von Fehlverhalten im Gesundheitswesen wird in der Debatte um Korruption bei niedergelassenen Ärzten und Psychotherapeuten den Ärztekammern und Kassenärztlichen Vereinigungen vorgeworfen, sie würden nicht konsequent genug sein Pressemitteilung herunterladen (PDF, 30 kB)

21.12.2012 | Pressemitteilung
Auch ohne Praxisgebühr bleiben Überweisungen dringend notwendig

Trotz des Wegfalls der Praxisgebühr ab 1. Januar 2013 wird in den Praxen des Landes weiterhin mit Überweisungsscheinen gearbeitet werden, damit Hausärzte als Koordinatoren ihre Patienten zielgerichtet und angemessen betreuen können Pressemitteilung herunterladen (PDF, 593 kB)

20.12.2012 | Pressemitteilung
Bereitschaftsdienstpraxis platzt in letzter Minute – Klinik verknüpft Kooperation mit finanziellen Forderungen

Die Voraussetzungen waren geschaffen, damit die Anlaufpraxis der niedergelassenen Ärzte am Klinikum Neubrandenburg zur Behandlung ambulanter Notfälle ihren Betrieb hätte aufnehmen können. Doch das Projekt ist quasi auf der Zielgeraden vom Klinikum zu Fall gebracht worden Pressemitteilung herunterladen (PDF, 482 kB)

20.12.2012 | Pressemitteilung
Prävention – ein wichtiges Fundament der Gesunderhaltung

Die Kassenärztliche Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern hat mit den ärztlichen Berufsverbänden des Landes eine Präventionsinitiative auf den Weg gebracht Pressemitteilung herunterladen (PDF, 2,9 MB)

20.12.2012 | KBV-Pressemitteilung
Befragung zum Sicherstellungsauftrag läuft an

Die KBV startet in dieser Woche die deutschlandweit größte Befragung unter den niedergelassenen Ärzten und Psychotherapeuten. Es wird gefragt, unter welchen Bedingungen sie die ambulante Versorgung der Zukunft noch gewährleisten können Pressemitteilung herunterladen (PDF, 125 kB)

16.11.2012 | Pressemitteilung
KVMV kritisiert die Darstellungen der Krankenhausgesellschaft M-V

Die Kassenärztliche Vereinigung M-V nimmt Stellung zu fragwürdigen Äußerungen des Geschäftsführers der Krankenhausgesellschaft M-V, die in den vergangenen Wochen veröffentlicht wurden. Der Vorstand der KVMV sieht es als dringend notwendig an, die sachlich falschen Darstellungen für die Öffentlichkeit richtig zu stellen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 32 kB)

05.11.2012 | Pressemitteilung
KVMV begrüßt das Ende der Praxisgebühr

Die KVMV ist erfreut über die Abschaffung der Praxisgebühr. Einerseits für die Patienten, weil sie nun finanziell entlastet würden und andererseits für die niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten des Landes, weil sie von überflüssiger Bürokratie entlastet würden und so mehr Zeit für ihre Patienten hätten Pressemitteilung herunterladen (PDF, 28 kB)

30.10.2012 | KBV-Pressemitteilung
Bürokratieaufwand in Praxen reduzieren, Forum "Mehr Zeit für Patienten" geht online

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) möchte den Bürokratieaufwand reduzieren. Dafür hat sie das neue online-Forum "Mehr Zeit für Patienten" eingerichtet Pressemitteilung herunterladen (PDF, 61 kB)

25.10.2012 | Pressemitteilung
KVMV warnt vor zunehmender Gefahr von Behandlungsfehlern

Der sogenannte Kompromiss im Honorarstreit zwischen Vertragsärzten und Krankenkassen birgt vor allem für das Land Mecklenburg-Vorpommern erhebliche Risiken bei der Patientenbetreuung Pressemitteilung herunterladen (PDF, 30 kB)

23.10.2012 | Pressemitteilung
"Neutraler" Schlichter kriminalisiert Ärzteschaft

Der Vorsitzende des Erweiterten Bewertungsausschusses und Schlichter im Honorarstreit, Prof. Jürgen Wasem, hat in einem Interview die gesamte Ärzteschaft massiv diskreditiert Pressemitteilung herunterladen (PDF, 29 kB)

10.10.2012 | Pressemitteilung
Fauler Kompromiss in Berlin – Honorarstreit beginnt jetzt in den Ländern

Bei dem Kompromiss zu den Honorarverhandlungen für 2013 ist die Kassenärztliche Bundesvereinigung eingeknickt. Mit dem Ergebnis wird es den Ärzten in Mecklenburg-Vorpommern nicht möglich sein, den Investitionsstau in ihren Praxen zu beheben Pressemitteilung herunterladen (PDF, 30 kB)

10.10.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung KBV/GKV
Honorarstreit beendet – Kompromiss steht

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung und der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenkassen haben sich auf eine Vereinbarung zum Honoraranstieg der niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten verständigt Pressemitteilung herunterladen (PDF, 61 kB)

08.10.2012 | Pressemitteilung
Allianz Deutscher Ärzteverbände: Aktionstag zum Honorarprotest

Nachdem der GKV-Spitzenverband bei den Verhandlungen mit der KBV keine Änderung seines bisherigen Angebotes signalisiert, beginnen die niedergelassenen Ärzte mit den öffentlichen Protesten Pressemitteilung herunterladen (PDF, 67 kB)

14.09.2012 | Pressemitteilung
Allianz Deutscher Ärzteverbände: Ärzteverbände bleiben protestbereit

Zur Verschiebung der Verhandlungen zwischen der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und den Vertretern der Krankenkassen sagt ein Sprecher der Allianz deutscher Ärzteverbände: "Die niedergelassenen Ärzte halten sich weiterhin bereit, notfalls ihre Praxen zu schließen." Pressemitteilung herunterladen (PDF, 56 kB)

14.09.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung KBV/GKV
Honorarverhandlungen werden im Oktober fortgesetzt

Die derzeit zwischen der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und dem Spitzenverband der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) laufenden Verhandlungen über die Honorarerhöhungen für die niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten sollen am 4. Oktober 2012 im Bewertungsausschuss fortgesetzt werden Pressemitteilung herunterladen (PDF, 21 kB)

13.09.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
Allianz Deutscher Ärzteverbände und Kassenärztliche Bundesvereinigung zur Urabstimmung der Ärzte

Im Honorarstreit mit den Krankenkassen sprechen sich rund 75 Prozent der niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten dafür aus, ihre Praxen aus Protest zu schließen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 182 kB)

07.09.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
KVen zu Protestaktionen gegen Krankenkassen

Die Kassenärztlichen Vereinigungen rufen die niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten zu Protestaktionen gegen die Krankenkassen auf, beispielsweise zum Bürokratieboykott Pressemitteilung herunterladen (PDF, 971 kB)

31.08.2012 | Pressemitteilung
Ärzte sagen Tagung mit Gesundheitsökonom Wasem ab

Aus Empörung und Enttäuschung vom Schiedspruch des eBA sagen die niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten aus Mecklenburg-Vorpommern die Tagung des Serrahner Kreises mit Gesundheitsökonom Jürgen Wasem ab Pressemitteilung herunterladen (PDF, 31 kB)

30.08.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK & LAVA: "Heutige Honorarentscheidung ist eine Unverfrorenheit"

Der Erweiterte Bewertungsausschuss (eBA) beschließt gegen die Ärzte real eine Absenkung der finanziellen Mittel für die ambulante medizinische Versorgung. Die Bevölkerung muss sich auf drastische Einschnitte vorbereiten Pressemitteilung herunterladen (PDF, 591 kB)

27.08.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK-KVen zu geplanter Honorarsenkung der Kassen, "Massive Proteste der Ärzte nur allzu verständlich"

"Mit der Ankündigung, die Honorare der niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten in Deutschland für das kommende Jahr absenken zu wollen, hat der GKV-Spitzenverband den Bogen überspannt", kommentieren die Vorstände Pressemitteilung herunterladen (PDF, 190 kB)

17.08.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
Gründung eines Erweiterten Landesauschusses in M-V

Als erstes Bundesland hat Mecklenburg-Vorpommern die durch das Versorgungsstrukturgesetz festgeschriebene Vorgabe zur Einrichtung eines Erweiterten Landesausschusses zur spezialfachärztlichen ambulanten Versorgung umgesetzt Pressemitteilung herunterladen (PDF, 37 kB)

17.08.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
GKV-Spitzenverband will Honorare senken, FALK-KVen befürchten verheerende Folgen

Als "offene Kriegserklärung gegenüber den freiberuflichen, niedergelassenen Ärzten und Psychotherapeuten sowie den Patienten" bezeichneten in Berlin die Vorstände der FALK-KVen die in der letzten Woche bekannt gewordenen Pläne des GKV-Spitzenverbandes Pressemitteilung herunterladen (PDF, 183 kB)

01.08.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
Krankenkassen müssen Kosten für zunehmenden Bedarf an Psychotherapie übernehmen

FALK-KVen fordern: Krankenkassen müssen Kosten für zunehmenden Bedarf an Psychotherapie übernehmen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 178 kB)

30.07.2012 | Pressemitteilung
Positive Bilanz beim Start der 116 117

Einheitliche Bereitschaftsdienstnummer – In den ersten drei Monaten registriert die Kassenärztliche Vereinigung M-V knapp 22.000 Anrufe. Weiterleitung zum regionalen Bereitschaftsdienst funktioniert reibungslos Pressemitteilung herunterladen (PDF, 189 kB)

24.05.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK-KVen fordern angesichts steigender Personalkosten in Praxen Unterstützung auch für Niedergelassene

Die Vorstände der FALK-KVen aus Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Mecklenburg-Vorpommern fordern von der Bundesregierung und dem Bundesgesundheitsministerium einen Ausgleich für die laufend steigenden Personalkosten der niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten Pressemitteilung herunterladen (PDF, 114 kB)

15.05.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
Ambulante Weiterbildung für alle Fachärzte

 Die FALK-KVen fordern mit Blick auf die Weiterbildung zum Facharzt eine Verbesserung der Schnittstelle zwischen dem ambulanten und stationären Bereich Pressemitteilung herunterladen (PDF, 113 kB)

11.05.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
Dispensierrecht für Kassenärztliche Vereinigungen wird Patientenversorgung verbessern!

FALK-KVen regen Veränderungen bei der Arzneimittelversorgung im Bereitschaftsdienst an Pressemitteilung herunterladen (PDF, 113 kB)

10.05.2012 | Pressemitteilung
Versorgungsrealität abbilden – Ambulanz gehört ins Praktische Jahr

Am 11. Mai 2012 wird im Bundesrat über einen Antrag des Landes Mecklenburg-Vorpommern zur Änderung der Approbationsordnung abgestimmt Pressemitteilung herunterladen (PDF, 44 kB)

09.05.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
Palliativmedizin im Pflegegesetz stärken

Die in der FALK-Kooperation verbundenen Kassenärztlichen Vereinigungen aus Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Mecklenburg-Vorpommern fordern Verbesserungen in der Palliativmedizin im Rahmen des derzeit diskutierten Pflegeneuordnungsgesetzes Pressemitteilung herunterladen (PDF, 116 kB)

04.05.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK feiert ersten Geburtstag: Wichtige Impulse für die ambulante Versorgung

Vorstände der FALK-KVen ziehen positive Zwischenbilanz Pressemitteilung herunterladen (PDF, 72 kB)

04.05.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
"Beratung vor Regress" auch für bereits laufende Prüfverfahren!

FALK-KVen: Volle Unterstützung für Gesundheitsminister Bahr Pressemitteilung herunterladen (PDF, 114 kB)

11.04.2012 | Pressemitteilung
116 117 – eine Rufnummer, die hilft! Landesweite Rufnummern für Mecklenburg-Vorpommern bleiben vorerst parallel geschaltet

Ab dem 16. April wird die bundesweite Rufnummer 116 117 für den ärztlichen Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigungen eingeführt Pressemitteilung herunterladen (PDF, 44 kB)

04.04.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
Geriatrische Institutsambulanzen lösen Versorgungsprobleme einer älter werdenden Gesellschaft nicht

FALK-KVen fordern Stärkung der Niedergelassenen vor Ort Pressemitteilung herunterladen (PDF, 114 kB)

23.03.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
"Mehr als gerechtfertigt"

Vorstände der FALK-KVen fordern deutliche Erhöhung der Honorare für die Ärzteschaft Pressemitteilung herunterladen (PDF, 77 kB)

21.03.2012 | Pressemitteilung
Ergebnisse des Sozialberichtes für Mecklenburg-Vorpommern liefern ein nicht nachvollziehbares Bild

Der auf der Landespressekonferenz in Schwerin vorgestellte Sozialbericht liefert für die KVMV ein nicht nachvollziehbares Bild Pressemitteilung herunterladen (PDF, 43 kB)

12.03.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
"Praxisgebühr soll abgeschafft werden"

FALK-KVen unterstützen Vorstoß von Bahr Pressemitteilung herunterladen (PDF, 80 kB)

06.03.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
Hände weg von den Überschüssen der Kassen und dem Gesundheitsfonds

FALK-KVen weisen Forderungen aus der Politik zurück Pressemitteilung herunterladen (PDF, 72 kB)

28.01.2012 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK-KVen begrüßen Vorschlag zur Pflegeversicherung des BMG

 "Förderung der Ärzte ist auch Absage an geriatrische Institutsambulanzen" Pressemitteilung herunterladen (PDF, 120 kB)

09.11.2011 | Gemeinsame Pressemitteilung
Landkreise, Städte, Gemeinden und Kassenärztliche Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern bündeln ihre Kräfte

Vereinbarung über Zusammenarbeit zur Sicherstellung der ambulanten flächendeckenden Versorgung geschlossen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 696 kB)

27.09.2011 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK-KVen fordern Abschaffung der Richtgrößenprüfungen

Die Vorstände der Freien Allianz der Länder-KVen (FALK) fordern, die niedergelassenen Ärzte vor finanziellen Rückforderungen – so genannten Regressen - bei der Verschreibung von Arzneimitteln zu schützen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 71 kB)

27.09.2011 | Gemeinsame Pressemitteilung
Erfolgsmodell "Pflegeheim Plus" - 50. Pflegeheim in fester Betreuung eines Hausarztteams

KVMV, ausgewählte Pflegeheime im Land und die AOK gehen seit zwei Jahren neue Wege in der medizinischen Versorgung von pflegebedürftigen Heimbewohnern und konnten am 1. August bereits das fünfzigste Pflegeheim im Land für den Versorgungsvertrag "Pflegeheim Plus" gewinnen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 150 kB)

22.09.2011 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK-KVen weisen Umverteilungspläne aus NRW zurück

Die Vorstände der Mitglieds-KVen von FALK weisen die aus Nordrhein-Westfalen erhobenen Forderungen nach einer Umverteilung von Geldern im KV-System vehement zurück Pressemitteilung herunterladen (PDF, 176 kB)

20.09.2011 | Pressemitteilung
KVMV weist Kritik durch Vorstand der Krankenhausgesellschaft zurück

Die Kritik an dem Versorgungsstrukturgesetz durch den Geschäftsführer der Krankenhausgesellschaft, Wolfgang Gagzow, weist der Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern entschieden zurück Pressemitteilung herunterladen (PDF, 23 kB)

16.09.2011 | Gemeinsame Pressemitteilung
"Kein Schnellschuss notwendig" – FALK-KVen begrüßen Verschiebung der Ambulanten Spezialärztlichen Versorgung

Die FALK-KVen begrüßen die Forderung mehrerer Bundesländer, die Regelungen zur Ambulanten Spezialärztlichen Versorgung im geplanten GKV-Versorgungsstrukturgesetz nicht umzusetzen und das Thema unabhängig vom aktuellen Gesetzgebungsverfahren zu einem späteren Zeitpunkt anzugehen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 126 kB)

12.09.2011 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK-KVen kritisieren Wartezeiten-Diskussion

Regierungskoalition schießt mit geplanten Änderungen des GKV-Versorgungsgesetzes über Ziel einer Verbesserung der Patientenversorgung hinaus – so die Meinung der Mitglieds-KVen der Freien Allianz der Länder-KVen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 177 kB)

19.08.2011 | Statement
FALK-KVen sprechen sich für Regionalisierung aus

Aus Sicht der Mitglieder von FALK zeigen die heute von der Arbeitsgemeinschaft Länderübergreifender angemessener Versorgungsanspruch (LAVA) erhobenen Forderungen deutlich auf, wie wichtig eine Regionalisierung der Entscheidungskompetenzen im Gesundheitswesen ist Pressemitteilung herunterladen (PDF, 124 kB)

19.08.2011 | Pressemitteilung
Ministerin würdigt ambulante Leistungsfähigkeit in der Medizin

Während eines Besuches der Gesundheitsministerin Manuela Schwesig im Ärztehaus Gusanum in Schwerin besichtigte sie das OP-Zentrum OP-Central, in dem ambulante Operationen durchgeführt werden Pressemitteilung herunterladen (PDF, 23 kB)

22.07.2011 | Gemeinsame Pressemitteilung
Zugesagte Regionalisierung findet nicht mehr statt!

Die KVen aus Mecklenburg-Vorpommern, Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg, Hessen und Schleswig-Holstein weisen auf Änderungen im Regierungsentwurf des GKV-Versorgungsstrukturgesetzes hin Pressemitteilung herunterladen (PDF, 197 kB)

05.07.2011 | Pressemitteilung
Blut für EHEC-Patienten

Kassenärztliche Vereinigung hat Sonderblutspendeaktion durchgeführt Pressemitteilung herunterladen (PDF, 22 kB)

06.06.2011 | Pressemitteilung
Neue Arztsuche der KVMV ab sofort online

Bessere Recherche nach Ärzten und Psychotherapeuten in M-V möglich Pressemitteilung herunterladen (PDF, 22 kB)

19.05.2011 | Offener Brief

an den Vorsitzenden der KBV-Vertreterversammlung

Der Vorstandsvorsitzende der KVMV Dr. Wolfgang Eckert kritisiert Hans-Joachim Weidhaas und wirft ihm Versagen im Amt vor Pressemitteilung herunterladen (PDF, 116 kB)

18.05.2011 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK kritisiert Verhalten in der KBV-VV als undemokratisch – Opposition wird bei Diskussion konsequent ausgeschlossen

Vertreter einiger Kassenärztlicher Vereinigungen, darunter auch die Mitglieder der Freien Allianz der Länder-KVen (FALK) verlassen aus Protest die Sonder-Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Pressemitteilung herunterladen (PDF, 141 kB)

17.05.2011 | Gemeinsame Pressemitteilung
FALK lehnt weitere bundesweite Honorar-Umverteilung ab

Politische Probleme nicht auf Kosten der Patienten und Ärzte lösen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 144 kB)

16.05.2011 | Gemeinsame Pressemitteilung
Freie Allianz der Länder-KVen

FALK gibt auf dem Hauptstadtkongress in Berlin drei Statements heraus Pressemitteilung herunterladen (PDF, 424 kB)

09.05.2011 | Gemeinsame Pressemitteilung
Für mehr Einfluss der Länder-KVen – Vier KVen kooperieren und gründen FALK

Aus einer Initiative von vier Kassenärztlichen Vereinigungen (KV Baden-Württemberg, KV Hessen, KV Bayerns, KV Mecklenburg-Vorpommern) ist die Freie Allianz der Länder-KVen – kurz: FALK – entstanden Pressemitteilung herunterladen (PDF, 500 kB)

20.04.2011 | Pressemitteilung
Vorstandsgehälter nicht von der KBV-Vertreterversammlung beschlossen

Klarstellung des Vorstandes des KVMV Pressemitteilung herunterladen (PDF, 31 kB)

06.04.2011 | Pressemitteilung
Ministerin Schwesig im stationären Sektor gescheitert

Mecklenburg-Vorpommerns Sozialministerin Manuela Schwesig wird nicht müde, für den zunehmenden Ärztemangel im Land die Selbstverwaltung und insbesondere die Kassenärztliche Vereinigung verantwortlich zu machen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 23 kB)

04.04.2011 | Pressemitteilung
FDP auf dem richtigen Weg – Regulierungswut der KBV stoppen!

Ärzte in Mecklenburg-Vorpommern unterstützen die Forderung des FDP-Gesundheitspolitikers Lars Lindemann, den KVen auf Länderebene die Verhandlung der Gesamtvergütung mit den Kassen wieder selbst zu überlassen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 25 kB)

14.03.2011 | Gemeinsame Pressemitteilung
"Abgekartetes Spiel" statt echte Vertretung der Niedergelassenen – Entscheidung der neuen KBV-Vertreterversammlung entspricht nicht den Interessen der ärztlichen Basis in ganz Deutschland

KV Baden-Württemberg, Bayerns, Hessen und Mecklenburg-Vorpommern mit deutlicher Kritik am Verlauf der Wahlen zum Vorstand der KBV Pressemitteilung herunterladen (PDF, 170 kB)

14.01.2011 | Pressemitteilung
Kassenärzte unterstützen Wahlmöglichkeit für Patienten bei verordneten Arzneimitteln

Seit dem 1. Januar 2011 besteht für Patienten die gesetzliche Möglichkeit, bei ärztlich verordneten Medikamenten durch eine geringe Zuzahlung das von ihnen bevorzugte Arzneimittel zu wählen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 24 kB)

21.10.2010 | Pressemitteilung
Ministerin offenbar falsch informiert

1. Vorsitzender der KVMV Dr. Wolfgang Eckert kommentiert Ausführungen von Sozialministerin Manuela Schwesig zur "Schwester Agnes" Pressemitteilung herunterladen (PDF, 24 kB)

28.09.2010 | Pressemitteilung
Ärzteparlament konstituiert – dreiköpfiger Vorstand gewählt

Am 25. September 2010 konstituierten sich die 25 neu gewählten Mitglieder der Vertreterversammlung der KVMV Pressemitteilung herunterladen (PDF, 23 kB)

19.07.2010 | Pressemitteilung
Arzneimittel – Ausgabenrekorde und was dazu verschwiegen wird

Techniker Krankenkasse hat in einer Pressemeldung Ausgabenrekorde bundesweit und in regional ausgewählten Bundesländern plakativ angeprangert: 'Ärzte in Mecklenburg-Vorpommern verordnen am teuersten und in Bayern am sparsamsten'. Richtigstellung der KVMV. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 28 kB)

05.07.2010 | Pressemitteilung
Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten in Mecklenburg-Vorpommern wählten neue Vertreterversammlung

Ausgewogenes Verhältnis von Haus- und Fachärzten Pressemitteilung herunterladen (PDF, 31 kB)

11.05.2010 | Pressemitteilung
Weitere Verschärfung des Ärztemangels in Mecklenburg-Vorpommern droht

Initiative eines Bundeslandes gefährdet Honorare in Mecklenburg-Vorpommern Pressemitteilung herunterladen (PDF, 26 kB)

14.04.2010 | Pressemitteilung
KV und TK gewinnen beim "Ideenpark Gesundheitswirtschaft"

Projekt der KVMV und der Techniker Krankenkasse für eine fachübergreifende medizinische Versorgung mit Terminvergabe und gleichzeitiger wirtschaftlicher Optimierung gehört jetzt zu den preisgekrönten Gesundheitsangeboten in Deutschland Pressemitteilung herunterladen (PDF, 104 kB)

12.04.2010 | Pressemitteilung
Resolution der Vertreterversammlung: Angleichung der Vergütung in den neuen Bundesländern noch nicht vollzogen

Auf der Vertreterversammlung der KVMV am 10. April 2010 formulierten die gewählten Mitglieder eine Resolution, die darauf hinweist, dass die Angleichung der ärztlichen Vergütung in den neuen Bundesländern gegenüber den alten Bundesländern noch nicht vollzogen sei Pressemitteilung herunterladen (PDF, 80 kB)

14.10.2009 | Gemeinsame Pressemitteilung
Erste Professur für Allgemeinmedizin in Mecklenburg-Vorpommern an der Universität Rostock

Professor Dr. med. Attila Altiner übernimmt Stiftungsprofessur für Allgemeinmedizin, Kooperation zwischen Universität Rostock und Kassenärztlicher Vereinigung Pressemitteilung herunterladen (PDF, 148 kB)

05.10.2009 | Gemeinsame Pressemitteilung
Prof. Attila Altiner hat Professur für Allgemeinmedizin an der Universität Rostock übernommen

Einladung der KVMV und der Universität Rostock zur Pressekonferenz anlässlich der Besetzung des Lehrstuhls für Allgemeinmedizin in Rostock Pressemitteilung herunterladen (PDF, 24 kB)

25.09.2009 | Gemeinsame Pressemitteilung
Neues Versorgungskonzept will Lebensqualität älterer Menschen verbessern

KVMV, AOK M-V und Uhlenhaus GmbH stellen in Stralsund zweiten Versorgungsvertrag zur ambulanten geriatrischen Komplexbehandlung vor Pressemitteilung herunterladen (PDF, 100 kB)

10.12.2008 | Gemeinsame Pressemitteilung
Neues Versorgungskonzept will Lebensqualität älterer Menschen verbessern

KVMV, AOK M-V und Pro Mobil GbR Waren/Müritz stellen ambulante wohnortnahe geriatrische Komplexbehandlung in der Müritzregion vor Pressemitteilung herunterladen (PDF, 94 kB)

30.10.2008 | Gemeinsame Pressemitteilung
Allgemeinmedizin – Berufsfeld mit Zukunft

Politik, Verbände und Universität informieren über Chancen und Möglichkeiten für Studierende Pressemitteilung herunterladen (PDF, 409 kB)

21.07.2008 | Gemeinsame Pressemitteilung
Mangel an Hausärzten gefährdet die Versorgung

Uniklinikum Rostock und KVMV – Situation in Mecklenburg -Vorpommern unverändert dramatisch Pressemitteilung herunterladen (PDF, 25 kB)

21.07.2008 | Gemeinsame Pressemitteilung
Neue Planstellen für junge Hausärzte

Uniklinikum Rostock und KVMV begegnen Medizinermangel in MV mit Kooperation Pressemitteilung herunterladen (PDF, 21 kB)

17.07.2008 | Pressemitteilung
Zuschüsse gegen drohenden Ärztemangel

Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat für insgesamt zehn Planungsbereiche in MV Sicherstellungszuschläge für die vertragsärztliche Versorgung beschlossen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 23 kB)

11.04.2008 | Pressemitteilung
KVMV begrüßt Tariferhöhung für Krankenhausärzte um acht Prozent

Der Vorstand der KVMV hat mit großer Genugtuung den Tarifabschluss der Klinikärzte für 2008 zur Kenntnis genommen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 31 kB)

19.03.2008 | Gemeinsame Pressemitteilung
Helfen "Arztentlastende Strukturen" gegen die Zunahme chronisch Kranker und den Ärztemangel?

Arbeitsgemeinschaft der KVen der neuen Bundesländer, KBV und Verband der medizinischen Fachberufe e.V.über Modellprojekte Pressemitteilung herunterladen (PDF, 69 kB)

13.03.2008 | Pressemitteilung
Rostocker Medizinische Fakultät, Universitätsklinikum Rostock und KV bekämpfen gemeinsam Arztmangel

Lehrstuhl für Allgemeinmedizin an der Universität Rostock nimmt in wenigen Wochen seine Arbeit auf Pressemitteilung herunterladen (PDF, 31 kB)

06.03.2008 | Gemeinsame Pressemitteilung
Drei Länder – eine QS-Kommission

Arbeitsgemeinschaft Qualitätssicherung der Nord-KVen nimmt Arbeit auf Pressemitteilung herunterladen (PDF, 33 kB)

25.02.2008 | Gemeinsame Pressemitteilung
KV und ärztliche Verbände sehen ambulante Versorgung gefährdet

Die Vorsitzenden der fachübergreifenden hausärztlichen und fachärztlichen Verbände thematisierten die Situation in der ambulanten Versorgung in Mecklenburg-Vorpommern Pressemitteilung herunterladen (PDF, 67 kB)

04.12.2007 | Pressemitteilung
Ja zu einer rauchfreien KV

Die KVMV setzt sich konsequent für den Nichtraucherschutz ein und hat deshalb eine Vereinbarung mit den Mitarbeitern des Hauses ab 1. Januar 2008 getroffen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 22 kB)

01.10.2007 | Pressemitteilung
Personalwechsel an der Verwaltungsspitze der KVMV

Die Verwaltungsgeschäfte der KVMV werden ab dem 1. Oktober 2007 vom langjährigen KV-erfahrenen Mitarbeiter Axel Rambow geführt Pressemitteilung herunterladen (PDF, 30 kB)

23.07.2007 | Gemeinsame Pressemitteilung
KKH und KVMV schließen Impfvereinbarung

Kaufmännische Krankenkasse als erste Kasse in Mecklenburg-Vorpommern mit Schutzimpfungen für den Auslandsurlaub auf Versichertenkarte Pressemitteilung herunterladen (PDF, 22 kB)

11.06.2007 | Pressemitteilung
Rollende Arztpraxis in Schwerin

Präventionskampagne der niedergelassenen Ärzte mit dem KV-Mobil in Schwerin in der Mecklenburgstraße am 15. Juni 2007 Pressemitteilung herunterladen (PDF, 33 kB)

07.06.2007 | Pressemitteilung
Rollende Arztpraxis in Neubrandenburg

Präventionskampagne der niedergelassenen Ärzte mit dem KV-Mobil in Neubrandenburg vor dem Rathaus am 13. Juni 2007 Pressemitteilung herunterladen (PDF, 35 kB)

24.05.2007 | Pressemitteilung
Homöopathie als Kassenleistung

Arbeiter-Ersatzkassen und KVMV schließen Vertrag zur homöopathischen Therapie Pressemitteilung herunterladen (PDF, 214 kB)

21.05.2007 | Pressemitteilung
Hausarztzentrierte Versorgung auch in Mecklenburg-Vorpommern!

Arbeiter-Ersatzkassen, KVMV und Hausärzteverband gemeinsam für die Umsetzung von hausarztzentrierten Versorgungsstrukturen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 210 kB)

18.05.2007 | Pressemitteilung
Gegen Eskalation und Gewalt in Arztpraxen

Aufruf zur Solidaritätskundgebung für angegriffene Hausärztin am 21. Mai 2007 um 12 Uhr am Dreescher Markt in Schwerin Pressemitteilung herunterladen (PDF, 50 kB)

03.05.2007 | Pressemitteilung
Telefon-Hotline zum Thema Mammographie-Screening

KVMV richtet am 9. Mai 2007, von 17 bis 19 Uhr, eine Patienten-Hotline zum Mammographie-Screening ein Pressemitteilung herunterladen (PDF, 52 kB)

31.01.2007 | Pressemitteilung
Drohender Morbiditätsanstieg, mögliche Frühsterblichkeit - Ärzte in den neuen Bundesländern lehnen dafür die Verantwortung ab

In einem offenen Brief lehnt die Arbeitsgemeinschaft der KVen der neuen Bundesländer die Verantwortungsübernahme für die Folgen der zukünftigen medizinischen Versorgung in den neuen Bundesländern ab Pressemitteilung herunterladen (PDF, 86 kB)

13.12.2006 | Pressemitteilung
Gesundheitsreform verschärft Situation der ambulanten ärztlichen Versorgung

Ambulante Versorgung in MV geprägt durch drohenden Ärztemangel, Überalterung und Nachwuchsprobleme ... anstehende "Gesundheitsreform" wird Trend verschärfen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 72 kB)

11.12.2006 | Pressemitteilung
Ungewöhnliche Maßnahme um die Politik zum Einlenken zu bewegen

KVen sammeln Kittel ein Pressemitteilung herunterladen (PDF, 212 kB)

29.11.2006 | Pressemitteilung
Notfallversorgung in Mecklenburg-Vorpommern am Nationalen Protesttag gesichert

Am Montag, dem 4. Dezember 2006, wird auch in MV wieder ein Großteil der Arztpraxen geschlossen bleiben Pressemitteilung herunterladen (PDF, 61 kB)

28.11.2006 | Pressemitteilung
"Weil es um Sie geht!" – Schwerin als zweite Mammographie-Screening-Einheit am Netz

Ende November hat in Schwerin die zweite von vier Mammographie-Screening-Einheiten in MV ihre Arbeit aufgenommen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 80 kB)

28.11.2006 | Pressemitteilung
"Weil es um Sie geht!" – Mammographie-Screening in Mecklenburg-Vorpommern erfolgreich

2 weitere Mammographie-Screening-Einheiten gehen in MV ans Netz – Einladung zur technischen Präsentation und zum Pressegespräch am 4. Dezember 2006 Pressemitteilung herunterladen (PDF, 80 kB)

18.10.2006 | Pressemitteilung
Bereits über 44.000 Unterschriften in nur einer Woche

Ärzte und Patienten wehren sich gemeinsam gegen Gesetzesentwürfe zur Gesundheitsreform Pressemitteilung herunterladen (PDF, 40 kB)

17.10.2006 | Gemeinsame Pressemitteilung
Partner im Kampf gegen die Abhängigkeit

IKK Nord, KVMV, HELIOS-Kliniken Schwerin, Klinik Schweriner See, Lübstorf und Deutsche Rentenversicherung Nord haben neuen Suchtvertrag im Rahmen der integrierten Versorgung in MV abgeschlossen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 13 kB)

21.09.2006 | Pressemitteilung
Gesundheitsreform vernichtet weitere Arztpraxen

KVMV fordert klare Positionierung ihrer Bundestagsabgeordneten Pressemitteilung herunterladen (PDF, 44 kB)

21.09.2006 | Gemeinsame Pressemitteilung
Bessere Hautvorsorge in Mecklenburg-Vorpommern!

Arbeiter-Ersatzkassenverband und KVMV teilen mit, dass Arbeiter-Ersatzkassen und Kassenärzte Vertrag zum Haut-Screening schließen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 180 kB)

12.07.2006 | Gemeinsame Pressemitteilung
Start weiterer Disease-Management-Programme ab 1. Juli 2006

KVMV und Gesetzliche Krankenkassen in M-V zur flächendeckenden Optimierung der Behandlungen von Bronchialasthma und chronischen Atemwegserkrankungen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 12 kB)

07.07.2006 | Gemeinsame Pressemitteilung
Gute Beteiligung am Mammographie-Screening in Mecklenburg-Vorpommern

KVMV, Gesetzliche Krankenkassen in M-V und Medizinischer Dienst der Krankenversicherung (MDK) M-V zufrieden mit ersten Zahlen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 27 kB)

26.06.2006 | Gemeinsame Pressemitteilung
"Weil es um Sie geht!" – Mammographie-Screening in M-V

KVMV, Gesetzliche Krankenkassen in M-V und Medizinischer Dienst der Krankenversicherung M-V laden am 5. Juli 2006 um 14:00 Uhr zum Presse- und Fototermin in Demmin ein Pressemitteilung herunterladen (PDF, 30 kB)

21.06.2006 | Pressemitteilung
Das Infomobil der Kassenärztlichen Vereinigungen kommt nach Schwerin

Präventation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen – Ärzte geben am 28. Juni 2006 Tipps für gesünderen Lebensstil Pressemitteilung herunterladen (PDF, 37 kB)

02.06.2006 | Gemeinsame Pressemitteilung
Aussichten für Allgemeinmediziner in MV mit positivem Trend

KVMV, Sozialministerium, Ärztekammer MV und Universitätsklinikum Rostock zur Informationsveranstaltung "Gesundheitsland Mecklenburg-Vorpommern – die Chance für junge Mediziner" Pressemitteilung herunterladen (PDF, 115 kB)

18.05.2006 | Pressemitteilung
Erneuter "Protesttag der Ärzte" – Notfallversorgung in Mecklenburg-Vorpommern gesichert

Am Freitag, dem 19. Mai 2006, wird auch in Mecklenburg-Vorpommern wieder ein Großteil der Arztpraxen geschlossen bleiben Pressemitteilung herunterladen (PDF, 45 kB)

03.05.2006 | Gemeinsame Pressemitteilung
Mammographie-Screening in Mecklenburg-Vorpommern startet mit modernster IT aus Bayern

Gemeinsame Presseerklärung der KVMV und der KV Bayerns Pressemitteilung herunterladen (PDF, 31 kB)

26.04.2006 | Pressemitteilung
"Weil es um Sie geht!" – Start des Mammographie-Screenings in Mecklenburg-Vorpommern

Gemeinsame Pressemitteilung der KVMV, der Gesetzliche Krankenkassen in Mecklenburg-Vorpommern und des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) M-V Pressemitteilung herunterladen (PDF, 30 kB)

03.04.2006 | Danksagung
Ärzteverbände danken ihren Patienten

Pressemitteilung der ärztlichen Berufsverbände in Mecklenburg-Vorpommern Pressemitteilung herunterladen (PDF, 68 kB)

23.03.2006 | Pressemitteilung
Am "Protesttag der Ärzte" Notfallversorgung in Mecklenburg-Vorpommern gesichert

Am Freitag, dem 24. März 2006, wird auch in Mecklenburg-Vorpommern ein Großteil der Arztpraxen geschlossen bleiben Pressemitteilung herunterladen (PDF, 33 kB)

09.01.2006 | Pressemitteilung
Informationen zum Protesttag der Ärzte

Die Vertreterversammlung der KVMV unterstützt die Protestveranstaltung am 18. Januar 2006 in Berlin Pressemitteilung herunterladen (PDF, 37 kB)

02.12.2005 | Pressemitteilung
Offener Brief der KVMV

Ärzte Mecklenburg-Vorpommerns fordern Rücktritt von Ulla Schmidt Pressemitteilung herunterladen (PDF, 83 kB)

30.08.2005 | Gemeinsame Pressemitteilung
Sicherung der ärztlichen Versorgung

Sozialministerium und KVMV präsentieren Masterplan zur Sicherung der ärztlichen Versorgung Pressemitteilung herunterladen (PDF, 32 kB)

30.08.2005 | Gemeinsame Pressemitteilung
Therapien gegen chronische Unterfinanzierung

KBV und Arbeitsgemeinschaft der KVen der neuen Bundesländer sehen Ärztemangel als gesamtgesellschaftliches Problem Pressemitteilung herunterladen (PDF, 64 kB)

30.08.2005 | Gemeinsame Pressemitteilung
Ost-KVen warnen: "Wir haben keine Zeit mehr"

KBV und Arbeitsgemeinschaft der KVen der neuen Bundesländer begründen Ärztemangel mit chronischer Unterfinanzierung Pressemitteilung herunterladen (PDF, 65 kB)

26.07.2005 | Pressemitteilung
Mehr zusätzliche Ärzte für Notdienst erhofft

Zu geringe Resonanz auf das finanzielle Angebot von Krankenkassen und KVen zur Unterstützung älterer überlasteter Ärzte im Kassenärztlichen Notdienst Pressemitteilung herunterladen (PDF, 36 kB)

05.07.2005 | Pressemitteilung
Österreichische Ärzte zu Gast in der Kassenärztlichen Vereinigung

Ärzte aus dem südlichen Nachbarland waren für vier Tage in Mecklenburg-Vorpommern Gäste der KV Pressemitteilung herunterladen (PDF, 33 kB)

22.06.2005 | Pressemitteilung
Zusätzliche Förderung des Notdienstes ab 1. Juli 2005

Ärzte, die bereit sind einen zusätzlichen Notdienst zu übernehmen, erhalten dafür 20 EUR Honorar Pressemitteilung herunterladen (PDF, 34 kB)

22.04.2005 | Gemeinsame Pressemitteilung
Neue Ärzte für M-V

Sozialministerium und Kassenärzte werben um junge Mediziner im Nordosten Pressemitteilung herunterladen (PDF, 548 kB)

24.03.2005 | Pressemitteilung
Ärzteparlament spricht sich gegen BARMER-Hausarztvertrag aus

Vertreterversammlung kann keine Verbesserung der Versorgung für Patienten feststellen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 42 kB)

18.01.2005 | Gemeinsame Pressemitteilung
Sozialministerium und Kassenärztliche Vereinigung setzen Regionalgespräche in Waren fort

Gewinnung ärztlichen Nachwuchses Pressemitteilung herunterladen (PDF, 19 kB)

03.12.2004 | Gemeinsame Pressemitteilung
Ärztlicher Nachwuchs für Gesundheitsinsel

Sozialministerium und Kassenärztliche Vereinigung setzen Regionalgespräche auf Rügen fort Pressemitteilung herunterladen (PDF, 24 kB)

04.10.2004 | Pressemitteilung
Einheitliche Rufnummer im ärztlichen Notdienst (Modellversuch im Nordosten)

KVMV startet ab 1. Oktober 2004 ein Modellprojekt im ärztlichen Notdienst Pressemitteilung herunterladen (PDF, 35 kB)

27.09.2004 | Pressemitteilung
Ärzte wählten Parlament und Vorstand

Die Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern hat sich für die Legislaturperiode von 2005 bis 2010 in ihrer Sitzung am 25. September 2004 konstituiert Pressemitteilung herunterladen (PDF, 35 kB)

23.09.2004 | Gemeinsame Pressemitteilung
Ärztlichen Nachwuchs gezielt werben

Sozialministerium und Kassenärztliche Vereinigung starten Regionalgespräche Pressemitteilung herunterladen (PDF, 20 kB)

23.06.2004 | Pressemitteilung
Praxisgebühr im Notdienst

Ab 1. Juli 2004 gilt auch im ärztlichen Notfalldienst/Notfallbehandlung der Grundsatz: Bei der ersten Inanspruchnahme im Quartal wird die Praxisgebühr von zehn Euro fällig Pressemitteilung herunterladen (PDF, 30 kB)

09.06.2004 | Gemeinsame Pressemitteilung
Gemeinsam um ärztlichen Nachwuchs werben

Sozialministerin Dr. Marinanne Linke und KV-Vorsitzender Dr. Wolfgang Eckert wollen Kommunen und Landkreise einbeziehen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 30 kB)

16.04.2004 | Pressemitteilung
Umfassende Informationen für Patienten unter www.kvmv.de

Sozialministerin Dr. Marinanne Linke und KV-Vorsitzender Dr. Wolfgang Eckert wollen Kommunen und Landkreise einbeziehen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 43 kB)

14.04.2004 | Pressemitteilung
Ersatzkassen erhalten gerichtliche Quittung

Vor einigen Tagen entschied das Sozialgericht Schwerin im Wege der einstweiligen Anordnung, dass die Ersatzkassen die Mittel für die ambulante medizinische Versorgung rechtswidrig gekürzt haben Pressemitteilung herunterladen (PDF, 37 kB)

08.04.2004 | Pressemitteilung
Diffamierung der Ärzteschaft durch Ulla Schmidt

Dr. med. Wolfgang Eckert kommentierte die pauschalen Vorwürfe der Bundesgesundheitsministerin gegen die Ärzteschaft Pressemitteilung herunterladen (PDF, 43 kB)

24.03.2004 | Pressemitteilung
Situation der ambulanten ärztlichen Versorgung

Die ambulante Versorgungssituation in Mecklenburg-Vorpommern ist geprägt durch rückläufige Entwicklungen im hausärztlichen Bereich, sowie drohendem Ärztemangel in fast allen Fachgruppen, Überalterung der Ärzteschaft und sich daraus verschärfenden Nachwuchsproblemen Pressemitteilung herunterladen (PDF, 28 kB)

18.03.2004 | Pressemitteilung
Ärzte stehen hinter Notdienstpatienten

Die Kassenärztliche Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern (KVMV) steht in dem Streit über die Kassierung der „Praxisgebühr“ im Notdienst eindeutig auf der Seite der Patienten Pressemitteilung herunterladen (PDF, 26 kB)

22.01.2004 | Pressemitteilung
Information der Techniker Krankenkasse falsch: Schiedsamt erfüllt nicht gerichtliche Auflagen

Die Mittel für die ambulante Versorgung in Mecklenburg-Vorpommern liegen um mehr als 20 Prozent deutlich unter den Westwerten. Damit ist eine qualitative Versorgung der Versicherten kaum noch aufrecht zu erhalten Pressemitteilung herunterladen (PDF, 26 kB)

13.01.2004 | Pressemitteilung
Betriebskrankenkassen und KVMV verbessern Diabetiker-Versorgung in Mecklenburg-Vorpommern

Betriebskrankenkassen und Kassenärztliche Vereinigung (KV) haben jetzt die Weichen zur Verbesserung der medizinischen Versorgung von Diabetes-Patienten in Mecklenburg-Vorpommern gestellt Pressemitteilung herunterladen (PDF, 87 kB)

07.01.2004 | Pressemitteilung
Praxisgebühr bei Notfallbehandlungen

Die KVMV weist im Zusammenhang mit der Erhebung der Praxisgebühr ausdrücklich darauf hin, dass im vertragsärztlichen Bereich die Praxisgebühr in Höhe von 10 Euro nur einmal je Quartal zu erheben ist Pressemitteilung herunterladen (PDF, 44 kB)

17.12.2003 | Pressemitteilung
Kostenlose Patienteninformationen zur Gesundheitsreform

Die KVMV hat für die Patientinnen und Patienten Informationsblätter zu wichtigen Änderungen im Gesundheitswesen erstellt. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 43 kB)

04.12.2003 | Pressemitteilung
Ansturm auf Arztpraxen gefährdet die Versorgung

Verunsicherung bei Patienten aufgrund der ab Januar höheren Zuzahlungen bei Medikamenten und neuerdings auch beim Arztbesuch ist groß Pressemitteilung herunterladen (PDF, 43 kB)

30.10.2003 | Pressemitteilung
Patientenversorgung gesichert 

Als „unverantwortliche Panikmache“ bezeichnete der Vorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern, Dr. med. Wolfgang Eckert, die Äußerungen der Deutschen Gesellschaft für Versicherte und Patienten, Ärzte würden zum Ende des Jahres keine Patienten mehr behandeln. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 43 kB)

07.10.2003 | Pressematerial
Medizinische Versorgung ab 2004 – Wie geht es weiter?

Pressematerial zur Landespressekonferenz M-V Pressemitteilung herunterladen (PDF, 1 MB)

07.10.2003 | Pressemitteilung
5. Kassenärztetag Mecklenburg-Vorpommern: Wie geht es mit der ambulanten Medizin ab 2004 weiter?

Gesetz zur Modernisierung der Gesetzlichen Krankenversicherung wird die tägliche Arbeit für jeden Einzelnen der mehr als 2.500 niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte in Mecklenburg-Vorpommern erheblich beeinflussen und belasten Pressemitteilung herunterladen (PDF, 43 kB)

10.09.2003 | Pressemitteilung
Kassenärzte gegen Praxisgebühr

Kassenärztliche Vereinigung spricht sich gegen die Praxisgebühr aus Pressemitteilung herunterladen (PDF, 43 kB)

27.08.2003 | Pressemitteilung
Schlechte Zahlungsmoral der Betriebskrankenkassen

Seit der Einführung des Wohnortprinzips haben die Vertragsärzte zunehmend Ärger mit der schlechten Zahlungsmoral der Betriebskrankenkassen. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 41 kB)

05.08.2003 | Pressemitteilung
Kassenärzte geben Tipps für heiße Tage

Die Hitzewelle in Deutschland übersteht unbeschadet, wer sich richtig verhält. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 73 kB)

04.08.2003 | 13 Fragen und Antworten
Eckpunkte der Gesundheitsreform

Aktuelle Fragen zur Gesundheitsreform, auf die sich die Regierung und Opposition in Berlin geeinigt haben Pressemitteilung herunterladen (PDF, 33 kB)

22.07.2003 | Pressemitteilung
Starke Belastungen für Patienten und Ärzte durch Gesundheitsreform

Stellungnahme von Dr. med. Wolfgang Eckert, Vorstandsvorsitzender der KVMV, zu den Grundzügen der anstehenden Gesundheitsreform Pressemitteilung herunterladen (PDF, 33 kB)

14.07.2003 | Gemeinsame Pressemitteilung
Mehr Lebensqualität für chronisch Kranke

Die AOK Mecklenburg-Vorpommern und die KVMV haben jetzt die Weichen zur Verbesserung der medizinischen Versorgung von Diabetikern gestellt. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 24 kB)

26.06.2003 | Pressemitteilung
Vorwürfe gegen Ärzte weitgehend unberechtigt

Auf Grundlage der von der AOK Mecklenburg-Vorpommern vorgelegten Unterlagen hat die Kassenärztliche Vereinigung zusammen mit der AOK und anderen Krankenkassen gezielt die Abrechnungen einzelner Ärzte überprüft. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 28 kB)

24.06.2003 | Gemeinsame Pressemitteilung
Innungskrankenkasse und Kassenärztliche Vereinigung verbessern Diabetiker-Versorgung in Mecklenburg-Vorpommern

Als erste Krankenkasse hat die Innungskrankenkasse (IKK) gemeinsam mit der KVMV eine Vereinbarung zur Verbesserung der Versorgung ihrer Diabetes-Patienten unterzeichnet. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 21 kB)

05.05.2003 | Gemeinsame Pressemitteilung
1. Nationale Impfwoche in Mecklenburg-Vorpommern

Die vom Deutschen Grünen Kreuz e.V. initiierte 1. Nationale Impfwoche wird von den ärztlichen Standesorganisationen dieses Landes mit einem eigenen regionalen Aktionsprogramm unterstützt. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 53 kB)

24.04.2003 |  Pressemitteilung
Erste Nationale Impfwoche in Deutschland vom 5. bis 11. Mai 2003

Mit Hilfe vieler Mitträger und mehrerer Tausend Aktionspartner finden bundesweit etliche Veranstaltungen und Maßnahmen zum Thema Impfen statt. Im Mittelpunkt der regionalen Aktivitäten steht der Impfschutz für Kinder und Jugendliche. Pressemitteilung herunterladen (PDF, 123 kB)

19.03.2003 | Gemeinsame Pressemitteilung
Ost-West-Angleichung auf den Weg gebracht

Handlungsfähigkeit der gemeinsamen Selbstverwaltung unter Beweis gestellt Pressemitteilung herunterladen (PDF, 20 kB)

ANSPRECHPARTNER

Kerstin Alwardt (c) KVMV

Kerstin Alwardt
Abteilungsleiterin

Tel.: 0385.7431 212 

Sekretariat der Presseabteilung
Eva Tille

Tel.: 0385.7431 209
Fax: 0385.7431 386
E-Mail: presse@kvmv.de