Medizinische Beratung

Die Medizinische Beratung der KVMV berät Ärzte leitliniengerecht zu medizinischen, pharma- kologischen, wissenschaftlichen und verordnungsrelevanten Themen der ärztlichen Tätigkeit. Im Mittelpunkt steht die Verordnung von Leistungen zu Lasten der GKV entsprechend der gesetz- lichen Regelungen. Die Beratung der Verwaltung und des KV-Vorstandes, Gremienarbeit, Ent- wicklung von Arbeitshilfen und Öffentlichkeitsarbeit sind weitere Schwerpunkte der Abteilung.

(c) KVMV

Aktuelle Verordnungsinformation

Verordnungssoftware und Arzneimitteldatenbanken: Monatliches Update nötig

10.04.18, 10:26
  • Arzneimittel

Arzneimitteldaten monatlich aktualisieren

Zum 1. April 2018 sind Neuerungen in Kraft getreten, die Ergebnis der Vereinbarung zum Anforderungskatalog für Verordnungssoftware und Arzneimitteldatenbanken sind:

Seitdem müssen Praxen ein monatliches Update innerhalb der Verordnungssoftware durchführen. Bisher erfolgte die Aktualisierung der Arzneimittelstammdaten mindestens quartalsweise.

Sind die Arzneimittelstammdaten nicht mehr aktuell und ist die Installation seit fünf Arbeitstagen überfällig, erinnert das Praxisverwaltungssystem (PVS) den Arzt künftig mit einem entsprechenden Hinweis an das Update.

Zudem druckt die Software automatisch die Pharmazentralnummer der verordneten Arzneimittel auf das Rezept, um die Kommunikation zwischen Arztpraxis und Apotheke zu vereinfachen und möglichen Fehlinterpretationen durch den Apotheker vorzubeugen.

Standardisierte Schnittstellen sollen Wechsel des Softwareanbieters erleichtern

Auf diese Übergangsregelung der monatlichen Aktualisierung haben sich KBV und GKV-Spitzenverband unter Vermittlung des Bundesschiedsamtes geeinigt. Eine 14-tägige Aktualisierungsfrequenz der Arzneimittelstammdaten, wie sie der GKV-Spitzenverband gefordert hatte, wird nun erst nach Einführung einer standardisierten Schnittstelle durch die Softwareanbieter verpflichtend, die ab voraussichtlich Sommer 2020 den Wechsel der Verordnungssoftware beziehungsweise Arzneimitteldatenbanken erleichtern soll.

Mehr Informationen:

KBV PraxisNachrichten: Ab April: Monatliche Aktualisierung der Arzneimittelsoftware

KBV PraxisNachrichten: KBV erleichtert den Wechsel von Verordnungssoftware (inklusive Video)

Letzte Beiträge

Alle Informationen anzeigen

Lassen Sie sich mit einem Klick alle Verordnungsinformationen anzeigen:

Zum Überblick