Recht und Verträge

Hier stehen die gesetzlichen und vertraglichen Erfordernisse für die vertragsärztliche Versorgung im Mittelpunkt. Sie finden zusammengefasst Satzungen und Richtlinien, ausgewählte Verträge und Vereinbarungen speziell für unser Land als auch auf Bundesebene. Dazu bietet die KVMV rechtliche Informationen zu verschiedenen Themen des Praxisalltages an.

(c) KVMV, Schrubbe

Verträge und Vereinbarungen

Das Gros der Verträge und Vereinbarungen finden Sie im passwortgeschützten Mitgliederbereich (KV-SafeNet-Portal) unter dem Menüpunkt "Download / Verträge und Vereinbarungen". Einen schnellen Zugriff haben Sie über den rechten Button. Ausgewählte Vereinbarungen finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Ansprechpartner

Sonder- und Selektivverträge

André Aeustergerling
Stellv. Abteilungsleiter, Referatsleiter

Tel.: 0385.7431 217
Fax: 0385.7431 66211
E-Mail: AAeustergerling@kvmv.de

Honorare & Honorarverteilung

Maik Paulitschke
Referatsleiter

Tel.: 0385.7431 217
Fax: 0385.7431 66218
E-Mail: MPaulitschke@kvmv.de

Disease-Management-Programme (DMP)

André Aeustergerling
Stellv. Abteilungsleiter, Referatsleiter

Tel.: 0385.7431 217
Fax: 0385.7431 66211
E-Mail: AAeustergerling@kvmv.de

Arznei- und Heilmittel, Impfen

Heike Kuhn
Referatsleiterin

Tel.: 0385.7431 217
Fax: 0385.7431 66215
E-Mail: HKuhn@kvmv.de

 

Versorgung von Asylbewerbern und Flüchtlingen

Zum 1. September 2015 hat die KVMV mit dem Land Mecklenburg-Vorpommern eine Rahmenvereinbarung zur ambulanten ärztlichen Versorgung der im Asylbewerberleistungsgesetz genannten Leistungsberechtigten und zur Unterstützung bei der medizinischen Erstaufnahmeuntersuchung und ggf. notwendigen kurativen Behandlung von Flüchtlingen in Notunterkünften und Erstaufnahmeeinrichtungen des Landes Mecklenburg-Vorpommern nach § 75 Abs. 6 SGB V und § 4 AsylbLG sowie § 62 AsylVfG geschlossen. Mehr lesen...

Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV)

Bei der spezialisierten ambulanten palliativmedizinischen Versorgung arbeiten Experten-Teams in Kooperationen eng zusammen, bestehend aus  z. B. Haus- und Fachärzten, Psychologen, Pflegediensten, Seelsorgern, Sozialarbeitern, Physiotherapeuten, Ehrenamtlichen, stationären Hospizen und ambulanten Hospizdiensten. Die KVMV stellt einen Regional-Mustervertrag für diese Kooperationen und eine Übersicht der vorhandenen SAPV-Teams im MV zur Verfügung. Mehr lesen...

Sprechstundenbedarfsvereinbarung

ANSPRECHPARTNER

Dirk Martensen (c) KVMV

Dirk Martensen
Hauptabteilungsleiter und Abteilungsleiter Verträge

Silke Schlegel, Mitarbeiterin

Tel.: 0385.7431 217
E-Mail: vertrag@kvmv.de