Termine und Veranstaltungen

Ob KV-eigene Veranstaltung oder Fortbildung durch externe Anbieter, in MV oder überregional – die entsprechenden Termine finden Sie hier. Zusätzlich informiert die KVMV über die geplanten Sitzungen der Zulassungsausschusses sowie die Abschlagszahlungen.

(c) KVMV

Fortbildungsveranstaltungen

Veranstaltungen der KVMV

(c) KVMV

Treffpunkt Hygiene in Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltungsreihe zum Thema Hygiene, in der die zuständigen Behörden Änderungen der gesetzlichen Anforderungen sowie die Umsetzung in M-V erläutern. Mehr lesen...

Praxisgründer     

Die KVMV führt mindestens zweimal jährlich ein Seminar für Ärzte in der Praxisgründung durch. Die nächsten freien Termine sind für den 31. August und
1. September 2022 geplant.  Mehr lesen...

Ärztlicher Bereitschaftsdienst     ONLINE

Die KVMV plant die nächste Fortbildung für den ärztlichen Bereitschaftsdienst als Webinar am 23. Februar und 2. März 2022. Mehr lesen...

Deeskalation in der Arztpraxis – Gefährliche Situationen souverän meistern     ENTFÄLLT!!!

Schwerin – 24. November 2021 und 26. Januar 2022 (Theorie)

Hinweise: Das Seminar entfällt.

Information: Abteilung Sicherstellung, Tel.: 0385.7431 364, Fax: 0385.7431 453, E-Mail: fortbildung@kvmv.de

Praxis-Update

Online – 2. Februar 2022

Hinweise: Thema: Finanzielle Förderungen der KVMV; 15.00 bis 16.30 Uhr; Referenten: Steffen Kaulisch, Hauptabteilungsleiter Kassenärztliche Versorgung, Grit Liborius, Referatsleiterin Weiterbildung; weitere Termine: 15.06.2022, 17.08.2022, 30.11.2022.

Eine Zertifizierung des Online-Seminars bei der Ärztekammer M-V ist beantragt.

Registrierung

Hygiene in der Arztpraxis

Online-Fortbildung: Prävention postoperativer Wundinfektionen

Kompetenzzentrum Hygiene und Medizinprodukte der KVen und der KBV

Hinweise: Inhalt: Empfehlung der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) beim Robert Koch-Institut mit dem Titel „Prävention postoperativer Wundinfektionen“ zu Regeln für chirurgische Eingriffe und nachfolgende Wundversorgung. Organisatorisches: Der Zugang zur Online-Fortbildung „Prävention postoperativer Wundinfektionen“ steht registrierten Ärzten kostenfrei auf den Internetseiten des Deutschen Ärzteblattes zur Verfügung; ca. 45 Minuten; Lernerfolgskontrolle, 2 Fortbildungspunkte.

Anmeldung: www.aerzteblatt.de/cme

Regionale Veranstaltungen

Achtung: Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist es empfehlenswert, vorab beim jeweiligen Veranstalter nachzufragen, ob die Fortbildung wie angekündigt stattfindet.

Hybridveranstaltungen zur Digitalisierung: DIGI… WAS?

Rostock – 23. Februar 2022

Hinweise: Ziel: Verbesserung der digitalen Kompetenz von Ärzten und Praxispersonal; mittwochs 17.00 bis 19.30 Uhr, je 3 Fortbildungspunkte; Gebühr: 20 Euro p.P.

Termine und Themen:
23. Februar: Datenschutz, -sicherheit und -recht
16. März: Workshop Telemedizin, DiGA, social media, messenger
27. April: Ethik in der Medizin und Arzt-Patienten-Beziehung
18. Mai: digitale Gesundheitskompetenz

Leitung: Dr. med. Jens Placke, Facharzt für Innere Medizin in Rostock

Ort: Live-Online und im Hörsaal der Ärztekammer M-V, August-Bebel-Str. 9a, 18055 Rostock

Information/Anmeldung: ÄK MV, Referat Fortbildung, Tel.: 0381.4928046, Fax: 0381.4928040, E-Mail: fortbildung@aek-mv.de

11. Rostocker Palliativtag

Rostock – 17. und 18. März 2022

Thema: 3G: Geduldig – Gemeinsam – Gestärkt

Inhalt 17. März: Grundkurs Palliativmedizin für Pflegende; Kompaktkurs für Ärzte; 18. März: Workshops u.a. zu Ernährung, Lymphödem, Aromatherapie, Rituale am Lebensende, SAPV – Entwicklung und aktuelle Herausforderungen, junge Patientinnen und Patienten, Wundversorgung, Canabinoide

Zielgruppe: Ärzte, Pflegepersonal, Psychoonkologen, Psychotherapeuten, Sozialarbeiter, Physiotherapeuten, Seelsorger, ehrenamtlich Tätige

Gebühren: Grundkurs 250 Euro, Kompaktkurs 300 Euro;  18. März: 70 Euro (Ärzte), 60 Euro (Pflegende), 40 Euro (Studenten);
Fortbildungspunkte der ÄK MV sind beantragt.

Ort: Universität Rostock, Ulmenstr. 69, 18057 Rostock

Information/Anmeldung bis 9. März 2022 an:
Interdisziplinärer Bereich für Palliativmedizin, Zentrum für Innere Medizin, Klinik III, Veranstaltungsmanagement, Tel.: 0381.494-7484, Fax: 0381.494-7422, E-Mail: palliativ@med.uni-rostock.de, Internet:  www.palliativ.med.uni-rostock.de

31. Fortbildungsveranstaltung des Landesverbandes der Kinder- und Jugendärzte M-V

Rostock – 18. und 19. März 2022

Thema: Pädiatrie zum Anfassen

Leitung: Dr. med. Andreas Michel, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin in Greifswald; Steffen Büchner, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin in Güstrow

Ort: Innerstädtisches Gymnasium, Goetheplatz 5, 18055 Rostock

Information/Anmeldung: CongressCompany Jaenisch (CCJ), Tel.: 0381.8003980, Fax: 0381.8003988, E-Mail: CCJ.Rostock@t-online.de, Internet: www.congresscompany-jaenisch.de

Überregional

Online-Fortbildung: IT-Sicherheit in der Praxis

Hinweise: Inhalt: Virenschutz, Datenschutz, sichere Kommunikationswege, Regelungen der seit Januar 2021 geltenden IT-Sicherheitsrichtlinie (Hintergrund: Digitale-Versorgung-Gesetz); Dauer: ca. 45 Minuten; Lernerfolgskontrolle: Multiple-Choice-Fragen, 2 Fortbildungspunkte.

Anmeldung: Fortbildungsportal der KBV (Zugangsdaten vergibt die KVMV)

Online-Fortbildung: Bundeseinheitlicher Medikationsplan

Hinweise: Inhalt: Einführung, Struktur und Ausfüllen des Medikationsplans; Zuständigkeiten von Haus- und Fachärzten bzw. Apothekern; Zielgruppe: niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten; Lernerfolgskontrolle: Multiple-Choice-Fragen; 3 Fortbildungspunkte.

Anmeldung: Fortbildungsportal der KBV (Zugangsdaten vergibt die KVMV): www.kbv.de → Service → Service für die Praxis → Fortbildung → Fortbildungsportal

Online-Fortbildung: Medizinische Rehabilitation

Hinweise: Inhalt: Grundsätze der Verordnung von Maßnahmen zur medizinischen Rehabilitation; Zielgruppe: niedergelassene Ärzte, Psychologische Psychotherapeuten, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten; Lernerfolgskontrolle: Multiple-Choice-Fragen; 3 Fortbildungspunkte.

Anmeldung: Fortbildungsportal der KBV (Zugangsdaten vergibt die KVMV): www.kbv.de → Service → Service für die Praxis → Fortbildung → Fortbildungsportal

Online-Refresher-Kurs I: Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung für Fachärzte

Hinweise: Inhalt: zytogenetische und molekulargenetische Methoden, Next Generation Sequencing (NIPT), Methoden der pränatalen Diagnostik, erblich bedingte Erkrankungen, molekulargenetische Techniken, genetische Beratung, gesetzliche Grundlagen und Richtlinien – Umsetzung Gendiagnostikgesetz (GenDG) in der ärztlichen Praxis, pränataler Ultraschall, Genetik; Zielgruppe: Fachärzte aller Fachrichtungen ab fünfjähriger fachärztlicher Tätigkeit; Online-Module für jeweils einen vollen Monat sind einzeln oder en bloc nach eigener zeitlicher Planung anzusehen; 20 Fragen zur Wissenskontrolle; 8 Fortbildungspunkte; Kosten gesamt: 195 Euro; fachlicher Träger: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Institut für Humangenetik; Rechnung und Teilnehmerbescheinigung durch Ärztekammer Schleswig-Holstein; Qualifikation ist bei der Ärztekammer M-V zu beantragen. 

Information: E-Mail: jan.busch@aeksh.de; Anmeldung jeweils für den folgenden Monat: https://akis.aeksh.de/

Online-Refresher-Kurs II: Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung für Fachärzte

Hinweise: Inhalt: 20 Fragen zur Wissenskontrolle; Kosten: 45 Euro; Zielgruppe: Fachärzte für Frauenheilkunde und Geburtshilfe; fachlicher Träger: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Institut für Humangenetik; Rechnung und Teilnehmerbescheinigung durch Ärztekammer Schleswig-Holstein; Qualifikation ist bei der Ärztekammer M-V zu beantragen.

Information: E-Mail: jan.busch@aeksh.de; Anmeldung jeweils für den folgenden Monat: https://akis.aeksh.de/

Online-Fortbildung: Anwendung der Heilmittel-Richtlinie

Hinweise: Inhalt: Heilmittel – Grundsätze und Rahmenbedingungen, Verordnungen, z.B. Krankengymnastik, manuelle Lymphdrainage, Logopädie; Lernerfolgskontrolle: Multiple-Choice-Fragen; 3 Fortbildungspunkte.

Anmeldung: Fortbildungsportal der KBV (Zugangsdaten vergibt die KVMV): www.kbv.de → Service → Service für die Praxis → Fortbildung → Fortbildungsportal